AUSLANDSJAHR 2014/15 USA


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback





http://myblog.de/usavictoria

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gastfamilie, Visum, Abschiedsfeier, Vorfreude!!!!

Hey Leute <3 alsooo es ist viel passiert!! Ich habe meine Familie bzw die Frau in Michigan doch nicht angenommen, weil ich eher ein Familienmensch bin und dass ich alleine mit einer Frau im Haus wohne passt irgendwie nicht zu mir, auch weil bei mir in Deutschland das Haus immer voll ist.. :D Und bis jetzt habe ich leider noch keine neue Familie bekommen (( Ich gucke jede Stunde in meine Emails haha.. Mein Visum habe ich auch letzten Mittwoch beantragt aber da gab es leider paar Probleme.. 1 davon war dass ich in meiner Online-Application ein anderes Abflugdatum angegeben habe als meine Organisation und deswegen muss ich jetzt 100€ mehr zahlen weil meine Partnerorganisation (in Amerika) jetzt ein neues Formular machen muss mit den Flugdaten die ich angegeben habe -.- Hoffentlich geht das schnell sodass ich mein Visum so schnell wie möglich bekomme. Mein Abflugdatum bekomm ich dann, wenn ich endlich meine Gastfamilie bekomme aber ich weiss eigentlich schon, dass ich in Deutschland bis zum 26.07 bin, weil ich in den Urlaub fahre falls mein Abflugtermin in der 2-4 Woche der Sommerferien ist. Außerdem haben Tessi Angie & Ich unsere Abschiedsfeier gefeiert (so früh weil Tessi ja schon am Mittwoch fliegt😭😭😍 Ich freu mich so für sie und kann mir so gut vorstellen wie sie sich fühlt😳❤️ Meine Aufregung steigt auch von Tag zu Tag... Mittlerweile kann ich nur noch an Auslandsjahr denken.. Ich guck mir seit 2 Monaten fast jeden Tag Blogs, Youtube Videos etc darüber an haha🙈 Aufjedenfall kann ich nicht mehr warten und will endlich dass es losgeht, doch möchte auch die letzte Zeit die ich hier noch mit meinen Freunden und Familie habe genießen❤️ Da alles gerade soo nahezu perfekt ist wird mir der Abschied vieeel schwerer fallen als ich dachte... Eure Vicky :*
30.6.14 14:54


VBT & GASTFAMILIE

Hey Leute , am Weekend hatte ich endlich mein 2 Tage langes Vorbereitungsseminar in Bonn, war richtig interessant und hat sehr viel Spaß gemacht. Wir haben verschiedene Übungen gemacht, Rollenspiele, Spiele und so weiter. Hab viele neue Leute kennengelernt und hoffe dass ich mit denen auch nach NewYork gehe Außerdem bin ich sehr sehr zufrieden mit meiner Orga (INTO)! Alle Leute sind so nett da und helfen einem bei allem was man braucht! Gestern als die Schule aus war, bin ich in den Bus eingestiegen und hab wie immer sofort auf mein Handy geschaut. Meine Mutter hatte mir geschrieben: "Vick du hast ne Gastfam." Erstmal hab ich es garnicht realisiert, weil habe sooo lange auf diesen Tag gewartet bis ich endlich meine Gastfamilie bekomme Bin sofort ausgerastet meine arme Freundin Anna saß neben mir (sorry nochmal :D) Ich hab mich riesig gefreut und hab so geschrien und dementsprechend haben mich richtig viele Leute schräg angeguckt 😁 Nachdem ich den "hostletter" meiner Familie gelesen habe, hat sich rausgestellt dass es nur 1 Frau ist. Sie hat 7 Babykatzen, ein Beagle und ein Cat-Fish :D Sie ist Professorin an einer Uni und Lehrerin an meiner High-School auf die ich gehen werde. SIE LEBT IN MICHIGAN *__* Ihr Haus ist in einem Ranch-Style weil sie einen riesigen "Garten" hat. Die Schule ist nur 2 Meilen von mir entfernt und ich lebe zum Glück nicht irgendwo viel abseits Sie hatte schon 7 oder 8 Austauschschüler vor mir die sie auch besuchen gegangen ist in deren Heimatland! Sie kommt mir mega sympatisch&nett rüber ) Ich konnte mich entscheiden ob ich Sie annehmen will oder nicht, bin mir aber ziemlich sicher dass ich sie annehme weil sie passt einfach zu mir und das ist ja das Wichtigste! Die High-School auf die ich gehen werde ist eher kleiner was aber find ich auch gut ist, weil dann alles viel persönlicher ist Ich glaube und hoffe dass wir eine tolle Zeit haben werden 😍 INTO hat uns ATS schon die möglichen Abflugdaten gegeben wann wir fliegen werden. Der 30.07. ist der erste Abflug dann wöchentlich so weiter bis zum letzten, den 28.08.
25.3.14 17:08


Organisation INTO

Hey Leute, vor einigen Tagen habe ich die Bewerbungsformulare bei 2 Organisationen bekommen, wo ich mich beworben hatte. Heute hab ich mich für die Organisation INTO entschieden, wegen dem Orientation-Camp in NewYork das 5 Tage dauert und den besseren Erfahrungsberichten. Ich hab schon soo Vorfreude obwohl es noch 10 Monate hin ist. Ich plane jetzt schon alles haha :D Aber erstmal muss ich ja die 12-Seitige Bewerbung ausfüllen damit die dann weitergeschickt werden kann in die USA, um die Gastfamilie aussuchen zu können. Das wird richtig lange dauern weil man da voll vieles machen muss Naja, danach muss ich dann auch ungefähr bis Februar denk ich warten bis dann endlich gesagt wird wann das Vorbereitungsseminar bzw Camp ist... Dadrauf freu ich mich auch voll! Ausserdem mach ich diesen Blog weil meine Familie und Freunde drauf bestehen dass ich sie auf dem Laufenden halte, dann hab ich mir gedacht, dass es so am einfachsten wär ) Mein nächster Eintrag wird also erst wahrscheinlich nach Weihnachten sein.. Eure Victoria :*
16.10.13 17:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung